2012

Zum Jahresausklang: Vertragsverlängerungen und ein Hammerlos

von Thorsten Cöhring am 20. Dezember 2012

Mönchengladbach ist nicht besonders groß. Deshalb wird es von der global tätigen Glücksgöttin Fortuna gern schon mal übersehen. So auch heute in Nyon bei der Sechzehntelfinal-Auslosung der Europa League. Lazio Rom – das verspricht echtes Europapokal-Flair, ist aber sportlich vermutlich eine Nummer zu groß. Aber immer noch besser als Dnjepr Dnjepropetrowsk. Stattdessen ein Wiedersehen mit Miro Klose und ein paar anderen Stars aus aller Herren Länder. Alles in allem ein Los aus dem unteren Mittelfeld der Rangliste meiner Wunschgegner. [Weiterlesen…]

Fußball nach dem ODA-Prinzip

von Thorsten Cöhring am 15. Dezember 2012

Die Hinrunde der Saison 2012/13 ist vorbei. Zum Abschluss gab es in München bei den Bayern mit dem 1:1 ein unerwartetes verfrühtes Weihnachtsgeschenk. Leider ist das Resultat kein Indiz dafür, dass sich zwei gleichwertige Mannschaften gegenüberstanden. Marc-Andre ter Stegen hat diesen Punkte quasi im Alleingang gewonnen. Gegen Bayern-Spieler, die sich gestern Abend beim Nasebohren wahrscheinlich den Finger gebrochen hätten. Aber Geschenke nimmt man natürlich immer gern an. Zeit für ein Saison-Zwischenfazit. [Weiterlesen…]

Ein erfreulich entspannter Europapokal-Abend

von Thorsten Cöhring am 7. Dezember 2012

Unsere B-Mannschaft hat gegen die B-Mannschaft von Fenerbahce Istanbul am letzten Vorrunden-Spieltag der Europa League mit 3:0 gewonnen. Das ist ebenso erstaunlich wie erfreulich. Vor allem die Art und Weise des Sieges. Bemerkenswert speziell die Leistung von Oscar Wendt als “Kopf” der jungen Mannschaft. Und Amin Younes hat mir nach seiner Einwechslung sehr gut gefallen. Er ist und bleibt ein Riesentalent. Schade, dass er so wenig Einsatzzeiten bekommt.

Wir sind also im Sechzehntelfinale der Europa League. Gegen wen wir im Februar spielen, das entscheidet sich bei der Auslosung am 20. Dezember. 14 Mannschaften kommen als Gegner in Frage. Ich habe mal meine persönliche Rangliste der Lieblingsgegner aufgestellt. [Weiterlesen…]

Hinrundenziel fast erreicht

von Thorsten Cöhring am 2. Dezember 2012

2:0 gegen Wolfsburg, 1:1 in Schalke – vier Punkte in vier Tagen. Das ist höchst erfreulich, zumal nach der bitteren Heimniederlage gegen Stuttgart und dem sehr schlechten Spiel in Augsburg nicht unbedingt damit zu rechnen war. Bis auf einen Zähler sind wir damit an mein persönliches Hinrundenziel von 22 Punkten herangekommen. Formidabel wäre es, wenn wir diese Marke am Sonntag gegen Mainz erreichen oder sogar noch übertreffen könnten. [Weiterlesen…]

Fremdeln mit Europa

von Thorsten Cöhring am 24. November 2012

Ja, wird sind im Sechzehntelfinale der Europa League. Ja, ich freue mich darüber. Aber irgendetwas ist anders als sonst.
[Weiterlesen…]

Dreckig in den europäischen Winter

November 23, 2012

Borussia gegen AEL Limassol. 45 Minuten lang dachte ich, ich sei im falschen Film. Das war nicht einmal mehr Slapstick, das war nur noch Furcht einflößend. Leidenschaftlich diskutierte ich in der Halbzeitpause mit den leidgestählten und zweifelresistenten Insidern in Block 10 die Frage, ob, und wenn ja, wann, wir Borussia jemals schlechter spielen sahen. Spontan […]

Weiterlesen →

Die obligatorische Pleite

November 18, 2012

Vor 22 Jahren wurde ein Passus ins Grundgesetz aufgenommen, der besagt, dass Borussia Mönchengladbach zu Hause nicht gegen den VfB Stuttgart gewinnt. Nur zweimal, 1995 und 2005, haben wir uns nicht daran gehalten. Die DFL könnte beiden Vereinen eine Menge Stress ersparen, wenn sie es uns erlauben würde, die Punkte künftig per Post ins Ländle […]

Weiterlesen →

Aufatmen!

November 11, 2012

Die SpVgg Greuther Fürth ist so unbeschreiblich schlecht, dass schon eine Mannschaft wie Borussia Mönchengladbach kommen muss, damit die Franken mal ein Heimspiel gewinnen. Ich gebe zu: Genau das habe ich mir zur Halbzeit der Partie heute Abend gedacht. Es stand 2:1 für Fürth. Unser Auftritt war bis dahin pomadig, unkonzentriert und inspirationslos – und […]

Weiterlesen →

Mittelmaß mit Absturzgarantie

November 4, 2012

Das richtungweisende Heimspiel gegen den SC Freiburg endete 1:1. Leider war es geradezu prototypisch für den bisherigen Saisonverlauf. Gestern bot mir die indiskutable Leistung von Schiedsrichter Stark glücklicherweise genug Anlass, nicht über die grottenschlechte Vorstellung der eigenen Mannschaft nachdenken zu müssen. Aber irgendwann holt einen die Realität ein.

Weiterlesen →

Pokal-Aus in der 2. Runde

November 1, 2012

Ausschlaggebend für die 0:1-Niederlage in Düsseldorf war nur eine Tatsache: Es fehlte unserer Mannschaft am Willen und an der Überzeugung, dieses Spiel unbedingt gewinnen zu wollen. Chancen waren genug vorhanden. Um ehrlich zu sein: in Hülle und Fülle. Aber es wird von Spiel zu Spiel immer wieder aufs Neue deutlich, dass es unserem Team in […]

Weiterlesen →

Geballte Kopflosigkeit

Oktober 21, 2012

Zitat unseres Managers Max Eberl bei “Liga total” laut Spielbericht auf welt.de: “Momentan ist es so: Wir kriegen ein Tor und werden dann ein Stück weit sorglos und kopflos. Wir machen einfach zu dumme Fehler! Wir sind zu kopflos, gerade im Spiel nach vorne: Es steht 0:3 und wir versuchen weiter nach vorne zu spielen. […]

Weiterlesen →

Wie weit ist es gekommen?

Oktober 21, 2012

Wie weit ist es eigentlich gekommen mit einem Fan, der nach einem 0:5 seiner Mannschaft in Dortmund und nach einem 0:4 seiner Mannschaft in Bremen zu seinem Kumpel sagt “Das Ergebnis ist okay” – weil er insgeheim darüber erleichtert ist, nicht zweistellig verloren zu haben? Habe ich eigentlich 18 Monate im Koma gelegen? Wir machen […]

Weiterlesen →

Arangos Hammer

Oktober 17, 2012

Irgendwie hat Juan Arango momentan Spaß an ganz gewaltigen Dingern. Zehn Tage nach seinem unglaublichen Tor gegen Eintracht Frankfurt, versenkte er gestern im WM-Qualifikationsspiel seiner venezoelanischen Mannschaft gegen Ecuador ein ähnliches Pfund. Also, welches ist schöner?

Weiterlesen →

Fünf Borussen zur U21-EM

Oktober 17, 2012

Mit Tony Jantschke, Peniel Mlapa und Patrick Herrmann (Deutschland) sowie Luuk de Jong (Niederlande) und Havard Nordtveit (Norwegen) haben sich fünf Borussia-Nachwuchsspieler ihre Fahrkarte zur U21-Europameisterschafts-Endrunde vom 5. bis 18. Juni 2013 in Israel gesichert. Marc-Andre ter Stegen ist nur deshalb nicht dabei, weil er bei der A-Nationalmannschaft auf der Ersatzbank sitzen muss. Quelle: Borussia […]

Weiterlesen →

Tut mir leid, so ist es

Oktober 10, 2012

Wer auf dem Fußballplatz herausragende Leistungen zeigt, der darf große Töne spucken. Wer als Mitläufer ständig von der Mannschaft mit durchgeschleppt wird, der muss die Klappe halten. Granit Xhaka gehört (Stand: heute) zur zweiten Kategorie. “Tut mir leid, so bin ich” – Interview mit Granit Xhaka auf tagesanzeiger.ch

Weiterlesen →