Jahresarchive: 2016

Der programmierte Absturz

Das lebende Sinnbild des rasanten Aufstiegs und des ebenso rasanten Absturzes stand zehn Minuten vor dem Anpfiff auf dem Rasen des Borussia-Parks. Granit Xhaka wurde offiziell verabschiedet, mit Standing Ovations von den Rängen. Sein Weggang, der nicht kompensiert wurde, ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2016/17 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Der programmierte Absturz

Zwei Mal im Kreis gedreht

Sorry. Ich weiß nicht, was ich über diese “Null-Leistung” von Borussia Mönchengladbach bei der heutigen 0:1-Niederlage in Augsburg schreiben soll. Mir fallen auch keine Adjektive mehr ein, die diese Armseligkeit beschreiben könnten. Meine Borussia bewegt sich momentan auf unterem Zweitliga-Niveau. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2016/17 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Zwei Mal im Kreis gedreht

Endlich dreckig

Zu den Spielen in Dortmund (1:4) und Barcelona (0:4) konnte ich krankheitsbedingt nichts schreiben. Das traf sich ganz gut, denn ich hätte auch nicht gewusst, was ich dazu noch sagen soll. Um ehrlich zu sein, ich weiß auch nicht, was … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2016/17 | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Endlich dreckig

Ein Königreich für einen Stürmer

Das 1:1 (1:0) zwischen Borussia Mönchengladbach und 1899 Hoffenheim war ein gutes, sehr ansehnliches Fußballspiel zweier gleichwertiger Mannschaften. Das Remis ist insgesamt gerecht, allerdings hätte Borussia den Sieg aufgrund der klareren Chancen durchaus verdient gehabt. Die Sache hat nur einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2016/17 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Königreich für einen Stürmer

Adieu, Champions League, ich werde dich vermissen!

Das Fan-Leben könnte so schön und unbeschwert sein. Borussia spielt nach dem Jahreswechsel noch im DFB-Pokal mit. Und Borussia spielt nach dem Jahreswechsel in der Europa League. Alles bestens so weit. Wenn da nicht diese existenziellen Sorgen in der Bundesliga … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2016/17 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Adieu, Champions League, ich werde dich vermissen!

Das Borussia-Mahnmal

1:2 gegen Köln. Der Abstiegskampf hat begonnen.

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2016/17 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Das Borussia-Mahnmal

Wo wir herkommen: Vor 10 Jahren

Erinnert ihr euch noch an die Saison 2006/07?

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Wo wir herkommen, Zwischen den Spielen | Kommentare deaktiviert für Wo wir herkommen: Vor 10 Jahren

Momentan kein Bundesliga-Niveau

Nach der erwarteten 3:0 (2:0)-Niederlage bei Hertha BSC gehen wir mit zwölf Punkten aus zehn Spielen in die Länderspielpause. Die Niederlage als solche ist kein Beinbruch. Wir müssen die notwendigen Punkte zum Klassenerhalt zu Hause holen. Auswärts hat Borussia seit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2016/17 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Momentan kein Bundesliga-Niveau

Woche der Wahrheit, Teil 3: Unentschieden in der Champions League

1:1 (1:0) gegen Celtic Glasgow im ausverkauften Borussia-Park. Falls Celtic kein Spiel mehr gewinnt, ziehen wir ins Sechzehntelfinale der Europa League ein. Das Thema Champions League ist nach Abschluss der Gruppenphase erwartungsgemäß für uns erledigt.

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2016/17 | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Woche der Wahrheit, Teil 3: Unentschieden in der Champions League

Woche der Wahrheit, Teil 2: Unentschieden in der Bundesliga

Nach dem 0:0 gegen Eintracht Frankfurt gestern im Borussia-Park ist es an der Zeit, den Blick nach unten zu richten. Zu mehr als dem primären Saisonziel, Klassenerhalt, scheint mir meine Mannschaft gegenwärtig nicht in der Lage zu sein. Aber dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2016/17 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Woche der Wahrheit, Teil 2: Unentschieden in der Bundesliga

Woche der Wahrheit, Teil 1: Sieg im DFB-Pokal

Zwischen dem 25. Oktober und dem 1. November 2016 gibt es für Borussia Mönchengladbach nur drei Dinge zu tun: Gewinnen. Gewinnen. Gewinnen. Drei Mal. Das erste Etappenziel ist erreicht, wir stehen nach einem 2:0 (1:0) über den VfB Stuttgart im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2016/17 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Woche der Wahrheit, Teil 1: Sieg im DFB-Pokal

Niederlage vor der Woche der Wahrheit

“Na, was erwartest du von dem Spiel heute Abend?”, fragte mich am Samstagmorgen ein guter Freund (Köln-Fan) und untermalte seine rhetorische Frage mit einem diabolischen Grinsen. Natürlich wusste er genauso gut wie ich, was auf Borussia Mönchengladbach bei Bayern München … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2016/17 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Niederlage vor der Woche der Wahrheit

Erste Reifeprüfung bestanden

Spiele in der Champions League sind für Borussia und alle ihre Fans Feiertage. Das erwähnte ich schon mehrfach. Ich war am Mittwoch nicht vor Ort dabei, aber wenn ich die Posts meiner Facebook-Freunde richtig deute, dann muss das Gastspiel bei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2016/17 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Erste Reifeprüfung bestanden

Wenn der Matchday zum Matschtag wird

Kennt ihr “TGIF”? Thank God It’s Friday! Die Vorfreude auf das bevorstehende Wochenende. Einen ähnlichen Ausdruck gibt es auch in der Bundesliga. “TGIM”. Thank God It’s Mönchengladbach! Die Vorfreude auf das bevorstehende Spiel gegen Borussia Mönchengladbach. Die letzte Rettung für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2016/17 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Wenn der Matchday zum Matschtag wird

Die Wahrheit liegt in der Mitte

So eine Tabelle ist eine wunderbare Erfindung. Sie taugt bestens für alle Varianten des Konjunktivs. Zum Beispiel: Wenn wir gegen Schalke gewonnen hätten, wären wir Tabellenzweiter hinter Bayern München gewesen. Der Indikativ dagegen ist erheblich pragmatischer: Wir haben gegen Schalke … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2016/17 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Die Wahrheit liegt in der Mitte