März 2016

Borussias Topspiel-Allergie

von Thorsten Cöhring am 26. März 2016

In dieser Saison ist es besonders frappierend: Das „Mittelfeld“ der Tabelle ist verschwunden. Das sogenannte „Niemandsland“. Die ersten Acht der Tabelle kämpfen um mindestens sechs, höchstwahrscheinlich aber sieben Europapokal-Startplätze. Nur einer wird also am 14. Mai leer ausgehen, falls Bayern das DFB-Pokalfinale erreicht. Die Teams auf den Plätzen 9 bis 18 dagegen kämpfen um den Klassenerhalt, wobei den Neunten vom Siebzehnten aktuell nur sechs (!) Punkte trennen. [Klicken zum weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Die Legende von den unglücklichen Niederlagen

von Thorsten Cöhring am 19. März 2016

Zum x-ten Mal in dieser Saison musste Borussia Mönchengladbach gestern die Erfahrung machen, dass Fußballspiele nicht durch die B-Note für den künstlerischen Wert entschieden werden, sondern knallhart und ganz einfach – durch Tore! [Klicken zum weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Heimspielfreuden

von Thorsten Cöhring am 13. März 2016

Ich sitze im Borussia-Park und sehe die Spiele gegen Bremen, Köln, Stuttgart und Frankfurt. 5:1, 1:0, 4:0, 3:0. Mein Gemütszustand pendelt stetig zwischen zufrieden und begeistert. Und dennoch stelle ich mir unaufhörlich in Gedanken eine einzige Frage: „Warum, zum Teufel?“ [Klicken zum weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Fighten für Europa sieht anders aus

von Thorsten Cöhring am 6. März 2016

Da in den vergangenen Tagen sehr viel los war, hatte ich leider keine Zeit, meine Eindrücke vom Mittwochspiel hier aufzuschreiben. Okay, dachte ich mir, dann fasst du eben mal die beiden Partien gegen Stuttgart und in Wolfsburg in einem Beitrag zusammen. Aber das ist gar nicht so einfach. Um es mit Otto Waalkes zu sagen: „Da waren sie wieder, seine drei Probleme.“ [Klicken zum weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }