Dezember 2016

Der programmierte Absturz

von Thorsten Cöhring am 21. Dezember 2016

Das lebende Sinnbild des rasanten Aufstiegs und des ebenso rasanten Absturzes stand zehn Minuten vor dem Anpfiff auf dem Rasen des Borussia-Parks. Granit Xhaka wurde offiziell verabschiedet, mit Standing Ovations von den Rängen. Sein Weggang, der nicht kompensiert wurde, ist einer wesentlichen Gründe für den neuerlichen Niedergang von Borussia Mönchengladbach. [Klicken zum weiterlesen…]

{ 3 Kommentare }

Zwei Mal im Kreis gedreht

von Thorsten Cöhring am 17. Dezember 2016

Sorry. Ich weiß nicht, was ich über diese „Null-Leistung“ von Borussia Mönchengladbach bei der heutigen 0:1-Niederlage in Augsburg schreiben soll. Mir fallen auch keine Adjektive mehr ein, die diese Armseligkeit beschreiben könnten. Meine Borussia bewegt sich momentan auf unterem Zweitliga-Niveau. Insofern, und das muss ich seit heute ehrlich eingestehen, wäre der dritte Abstieg aus der Bundesliga absolut verdient und folgerichtig. Ich traue dieser Mannschaft und diesem Trainer nichts mehr zu. Schon gar keinen Sieg am Dienstag gegen Wolfsburg. [Klicken zum weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Endlich dreckig

von Thorsten Cöhring am 12. Dezember 2016

Zu den Spielen in Dortmund (1:4) und Barcelona (0:4) konnte ich krankheitsbedingt nichts schreiben. Das traf sich ganz gut, denn ich hätte auch nicht gewusst, was ich dazu noch sagen soll. Um ehrlich zu sein, ich weiß auch nicht, was ich zu dem 1:0 (0:0)-Sieg über Mainz 05 sagen soll. Außer: ENDLICH DREI PUNKTE, VERDAMMT NOCHMAL! [Klicken zum weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }