Juli 2017

Der obskure Charme der Sommerpause

von Thorsten Cöhring am 23. Juli 2017

Es ist noch gar nicht so lange her, da war die Sommerpause für einen Borussia-Anhänger die schönste Zeit des Jahres. Nach dem Ende einer enttäuschenden Saison wuchs wöchentlich die Vorfreude darauf, dass in der nächsten Spielzeit alles besser wird. Diese Euphorie hielt gewöhnlich bis zum 3. Spieltag, ehe sie von grenzenloser Ernüchterung abgelöst wurde. Ja, so war das. Bis Lucien Favre kam. Inzwischen ist die Sommerpause irgendwie anders. [Klicken zum weiterlesen…]

{ 1 Kommentar }