Monatsarchive: März 2018

Fußballfan sein ist kein Ponyhof

Familiär verabschiedet wurde ich am Samstagmittag mit den Worten: “Willst du dir das wirklich antun?”. Ich setzte meine grimmigste Chuck-Norris-Miene auf und ließ beiläufig die Bemerkung fallen: “Fußballfan sein ist kein Ponyhof.”

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2017/18 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fußballfan sein ist kein Ponyhof

Es geht weiter bergab

Nach der erwarteten Niederlage in Leverkusen (0:2), der dritten Pleite gegen die Werkself in dieser Saison, schlägt sich die rasante Talfahrt von Borussia Mönchengladbach langsam aber sicher auch tabellarisch nieder.

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2017/18 | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Es geht weiter bergab

Platz 7 ist das höchste der Gefühle

Vier Punkte innerhalb von einer Woche haben uns von den gröbsten Sorgen befreit. Ab jetzt gilt: BIS zum nächsten Sieg kämpfen wir um den Klassenerhalt, NACH dem nächsten Sieg kämpfen wir um Platz 7. So lautet mittlerweile die Bundesliga-Arithmetik.

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2017/18 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Platz 7 ist das höchste der Gefühle