Hochgeschwindigkeits-Konter-Show

4:1 gegen Werder Bremen. Das klingt nach munterem Scheibenschießen am Samstagnachmittag. War’s auch. Allerdings erst in der zweiten Halbzeit. Und da ging die Post so richtig ab. Wenn ich unserer Mannschaft in der vergangenen Saison oft vorgeworfen habe, sie komme dem Ideal des personifizierten Rasenschachs schon sehr nahe, dann kann ich diese These bislang in dieser Spielzeit nicht aufrechterhalten.

Weiterlesen …Hochgeschwindigkeits-Konter-Show