Cuisance

Drmic? Drmic!

von Thorsten Cöhring am 6. Mai 2018

Schöner und harmonischer Saisonausklang gestern im Borussia-Park. Bei prächtigem Wetter wurde der CL-Finaleinzug unserer Freunde und Gäste vom FC Liverpool gebührend gefeiert. Und die Fohlenelf beteiligte sich an der allgemeinen Zufriedenheit, Unaufgeregtheit und guten Laune mit einem hübschen 3:1-Sieg über den SC Freiburg. [Weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Selbst Niederlagen können Spaß machen

von Thorsten Cöhring am 21. Dezember 2017

Manch einer mag ja noch davon träumen, dass Borussia Mönchengladbach irgendwann mal wieder einen Titel holen wird. Diesen Traum habe ich für mich nach dem Halbfinale vor einem Dreivierteljahr gegen Frankfurt begraben, als wir gefühlt nur einen Wimpernschlag vom Finale entfernt waren. [Weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Kloppt den Videobeweis in die Tonne!

von Thorsten Cöhring am 1. Oktober 2017

Das Heimspiel gegen Hannover 96 förderte zwei erfreuliche Erkenntnisse zu Tage: Wir haben drei wichtige Punkte eingefahren und wir haben einen höchst außergewöhnlichen Spieler im Kader. [Weiterlesen…]

{ 1 Kommentar }

Die Seele chillt

von Thorsten Cöhring am 20. September 2017

Zum Glück ist die Fußball-Fanseele denkbar einfach gestrickt. Wenn Borussia Mönchengladbach ein schlechtes und langweiliges Spiel abliefert und am Ende 2:0 gewinnt, dann bin ich rundum zufrieden. [Weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Der obskure Charme der Sommerpause

von Thorsten Cöhring am 23. Juli 2017

Es ist noch gar nicht so lange her, da war die Sommerpause für einen Borussia-Anhänger die schönste Zeit des Jahres. Nach dem Ende einer enttäuschenden Saison wuchs wöchentlich die Vorfreude darauf, dass in der nächsten Spielzeit alles besser wird. Diese Euphorie hielt gewöhnlich bis zum 3. Spieltag, ehe sie von grenzenloser Ernüchterung abgelöst wurde. Ja, so war das. Bis Lucien Favre kam. Inzwischen ist die Sommerpause irgendwie anders. [Weiterlesen…]

{ 2 Kommentare }