kramer

Bizarre Auswüchse

von Thorsten Cöhring am 22. April 2018

Leider habe ich das Freitagspiel gegen Wolfsburg verpasst. Im Nachhinein habe ich mir nur die Tore zum 3:0 angesehen. Und war mal wieder angetan von Kramers Schlitzohrigkeit. Wie ich hörte, hat Borussia gut gespielt, zumindest in der ersten Halbzeit. Darüber freue ich mich, wenngleich es für den weiteren Saisonverlauf keine Relevanz mehr besitzt. Um noch eine kleine Chance auf die Europa League zu haben, müssten wir die restlichen drei Spiele gewinnen. Und das übersteigt bei weitem mein Vorstellungsvermögen. [Weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Platz 7 ist das höchste der Gefühle

von Thorsten Cöhring am 4. März 2018

Vier Punkte innerhalb von einer Woche haben uns von den gröbsten Sorgen befreit. Ab jetzt gilt: BIS zum nächsten Sieg kämpfen wir um den Klassenerhalt, NACH dem nächsten Sieg kämpfen wir um Platz 7. So lautet mittlerweile die Bundesliga-Arithmetik. [Weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Optimale Balance zwischen Kaltblütigkeit und Leidenschaft

von Thorsten Cöhring am 26. November 2017

Siege über Bayern München sind immer noch das Schönste, was das Bundesligaleben für ein rautenförmiges Fußballherz zu bieten hat. Tatsächlich sind sie noch schöner als Derbysiege. Insofern war gestern wieder höchster Feiertag. 2:1 (2:0)-Erfolg im Borussia-Park über die bajuwarischen Dauergewinner. Oder um die Rolling Stones zu zitieren: I know it’s only Rock’n’Roll – but I like it! [Weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Matschtag

von Thorsten Cöhring am 5. November 2017

Sehr viele Fohlen-Fans sind hinsichtlich der Leistungsstärke unserer Mannschaft anderer Meinung als ich. Sehr viele halten Borussia Mönchengladbach für stärker als ich es tue. Gestern trat ich einmal mehr in der Hoffnung die Reise in den Borussia-Park an, meine Mannschaft werde mich davon überzeugen, dass ich mit meiner Einschätzung völlig falsch liege. Es gelang ihr wieder nicht. [Weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Die Seele chillt

von Thorsten Cöhring am 20. September 2017

Zum Glück ist die Fußball-Fanseele denkbar einfach gestrickt. Wenn Borussia Mönchengladbach ein schlechtes und langweiliges Spiel abliefert und am Ende 2:0 gewinnt, dann bin ich rundum zufrieden. [Weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }