Stindl

Freude, aber keine Euphorie

von Thorsten Cöhring am 7. Oktober 2018

Seit Jahren versuche ich vergeblich, meiner Liebsten (Bayern-Fan) ihre Theorie auszureden, die besagt: Borussia Mönchengladbach ist der “Angstgegner” von Bayern München. Gestern Abend, so gegen 19 Uhr, merkte ich plötzlich, dass mir die Argumente ausgehen. [Weiterlesen…]

Fußballfan sein ist kein Ponyhof

von Thorsten Cöhring am 18. März 2018

Familiär verabschiedet wurde ich am Samstagmittag mit den Worten: “Willst du dir das wirklich antun?”. Ich setzte meine grimmigste Chuck-Norris-Miene auf und ließ beiläufig die Bemerkung fallen: “Fußballfan sein ist kein Ponyhof.” [Weiterlesen…]

Optimale Balance zwischen Kaltblütigkeit und Leidenschaft

von Thorsten Cöhring am 26. November 2017

Siege über Bayern München sind immer noch das Schönste, was das Bundesligaleben für ein rautenförmiges Fußballherz zu bieten hat. Tatsächlich sind sie noch schöner als Derbysiege. Insofern war gestern wieder höchster Feiertag. 2:1 (2:0)-Erfolg im Borussia-Park über die bajuwarischen Dauergewinner. Oder um die Rolling Stones zu zitieren: I know it’s only Rock’n’Roll – but I like it! [Weiterlesen…]

Die große Flatter

von Thorsten Cöhring am 19. November 2017

Es gibt Spiele, die regen dich nicht nur auf. Viel schlimmer, sie rauben dir nahezu den Verstand. Zu dieser Kategorie gehörte unser gestriges Auswärtsspiel in Berlin. [Weiterlesen…]

Oberwasser an der Weser

von Thorsten Cöhring am 16. Oktober 2017

Manchmal hast du als Fußballmannschaft das Glück auf einen Gegner zu treffen, der komplett neben sich steht und von allen guten Geistern verlassen ist. Dieses Glück hatten wir gestern bei unserem Gastspiel in Bremen. [Weiterlesen…]

Kloppt den Videobeweis in die Tonne!

Oktober 1, 2017

Das Heimspiel gegen Hannover 96 förderte zwei erfreuliche Erkenntnisse zu Tage: Wir haben drei wichtige Punkte eingefahren und wir haben einen höchst außergewöhnlichen Spieler im Kader.

Weiterlesen →

9 zu 40

September 24, 2017

1:6, 1:4, 0:4, 0:1, 2:1, 0:5, 0:2, 1:4, 0:3, 1:2, 0:1, 1:2, 1:1, 1:3, 0:1. Das sind weder die Lottozahlen noch ist es irgendein Geheimcode. Das sind unsere letzten 15 Ergebnisse in Dortmund von heute zurück bis ins Jahr 2002.

Weiterlesen →

Kohle gewinnt

September 17, 2017

Mönchengladbach wird nicht Spielort der Europameisterschaft 2024 und Borussia entführt überraschend einen Punkt aus Leipzig. Die chronologische Aufarbeitung eines aufregenden Wochenendes.

Weiterlesen →

Zwischen Freude und Erschütterung

August 28, 2017

Ein 2:2 beim FC Augsburg ist kein schlechtes Ergebnis. Schließlich haben wir gegen den FCA in den vergangenen Jahren immer schlecht ausgesehen, so dass sich die Fuggerstädter das Prädikat “Angstgegner” redlich verdient haben. Gleichwohl lässt einen auch dieses zweite Saisonspiel ziemlich ratlos zurück.

Weiterlesen →

Grenzen

April 23, 2017

Gestern wurde einmal mehr jedem Zweifler sonnenklar vor Augen geführt, wie groß das Leistungsgefälle in der Bundesliga inzwischen tatsächlich ist. Eine leicht verstärkte B-Mannschaft von Borussia Dortmund gewann im Borussia-Park mit 2:3 (1:1). Hoch verdient und im Endeffekt nahezu mühelos. Auf der anderen Seite lieferte Borussia Mönchengladbach über weite Strecken, in allen Mannschaftsteilen, eine derart […]

Weiterlesen →

Endlich dreckig

Dezember 12, 2016

Zu den Spielen in Dortmund (1:4) und Barcelona (0:4) konnte ich krankheitsbedingt nichts schreiben. Das traf sich ganz gut, denn ich hätte auch nicht gewusst, was ich dazu noch sagen soll. Um ehrlich zu sein, ich weiß auch nicht, was ich zu dem 1:0 (0:0)-Sieg über Mainz 05 sagen soll. Außer: ENDLICH DREI PUNKTE, VERDAMMT […]

Weiterlesen →

Ein Königreich für einen Stürmer

November 27, 2016

Das 1:1 (1:0) zwischen Borussia Mönchengladbach und 1899 Hoffenheim war ein gutes, sehr ansehnliches Fußballspiel zweier gleichwertiger Mannschaften. Das Remis ist insgesamt gerecht, allerdings hätte Borussia den Sieg aufgrund der klareren Chancen durchaus verdient gehabt. Die Sache hat nur einen Haken: Das alles interessiert keinen Menschen!

Weiterlesen →

Adieu, Champions League, ich werde dich vermissen!

November 24, 2016

Das Fan-Leben könnte so schön und unbeschwert sein. Borussia spielt nach dem Jahreswechsel noch im DFB-Pokal mit. Und Borussia spielt nach dem Jahreswechsel in der Europa League. Alles bestens so weit. Wenn da nicht diese existenziellen Sorgen in der Bundesliga wären.

Weiterlesen →

Woche der Wahrheit, Teil 3: Unentschieden in der Champions League

November 2, 2016

1:1 (1:0) gegen Celtic Glasgow im ausverkauften Borussia-Park. Falls Celtic kein Spiel mehr gewinnt, ziehen wir ins Sechzehntelfinale der Europa League ein. Das Thema Champions League ist nach Abschluss der Gruppenphase erwartungsgemäß für uns erledigt.

Weiterlesen →

Woche der Wahrheit, Teil 1: Sieg im DFB-Pokal

Oktober 26, 2016

Zwischen dem 25. Oktober und dem 1. November 2016 gibt es für Borussia Mönchengladbach nur drei Dinge zu tun: Gewinnen. Gewinnen. Gewinnen. Drei Mal. Das erste Etappenziel ist erreicht, wir stehen nach einem 2:0 (1:0) über den VfB Stuttgart im Achtelfinale des DFB-Pokals.

Weiterlesen →