Stindl

Fußballfan sein ist kein Ponyhof

von Thorsten Cöhring am 18. März 2018

Familiär verabschiedet wurde ich am Samstagmittag mit den Worten: “Willst du dir das wirklich antun?”. Ich setzte meine grimmigste Chuck-Norris-Miene auf und ließ beiläufig die Bemerkung fallen: “Fußballfan sein ist kein Ponyhof.” [Weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Optimale Balance zwischen Kaltblütigkeit und Leidenschaft

von Thorsten Cöhring am 26. November 2017

Siege über Bayern München sind immer noch das Schönste, was das Bundesligaleben für ein rautenförmiges Fußballherz zu bieten hat. Tatsächlich sind sie noch schöner als Derbysiege. Insofern war gestern wieder höchster Feiertag. 2:1 (2:0)-Erfolg im Borussia-Park über die bajuwarischen Dauergewinner. Oder um die Rolling Stones zu zitieren: I know it’s only Rock’n’Roll – but I like it! [Weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Die große Flatter

von Thorsten Cöhring am 19. November 2017

Es gibt Spiele, die regen dich nicht nur auf. Viel schlimmer, sie rauben dir nahezu den Verstand. Zu dieser Kategorie gehörte unser gestriges Auswärtsspiel in Berlin. [Weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Oberwasser an der Weser

von Thorsten Cöhring am 16. Oktober 2017

Manchmal hast du als Fußballmannschaft das Glück auf einen Gegner zu treffen, der komplett neben sich steht und von allen guten Geistern verlassen ist. Dieses Glück hatten wir gestern bei unserem Gastspiel in Bremen. [Weiterlesen…]

{ 0 Kommentare }

Kloppt den Videobeweis in die Tonne!

von Thorsten Cöhring am 1. Oktober 2017

Das Heimspiel gegen Hannover 96 förderte zwei erfreuliche Erkenntnisse zu Tage: Wir haben drei wichtige Punkte eingefahren und wir haben einen höchst außergewöhnlichen Spieler im Kader. [Weiterlesen…]

{ 1 Kommentar }