Eine Portion Realitätssinn, bitte!

2:4 bei Hertha BSC verloren. Geht jetzt die Welt unter? Vermutlich nicht. Es war eine völlig verdiente Niederlage. Und ein Paradebeispiel aus dem Fußball-Lehrbuch, wie es einer Mannschaft ergeht, die sich in ihrer verträumten Sorglosigkeit einem konzentrierten Abwehrverhalten verweigert.

Weiterlesen …Eine Portion Realitätssinn, bitte!

Optimale Balance zwischen Kaltblütigkeit und Leidenschaft

Siege über Bayern München sind immer noch das Schönste, was das Bundesligaleben für ein rautenförmiges Fußballherz zu bieten hat. Tatsächlich sind sie noch schöner als Derbysiege. Insofern war gestern wieder höchster Feiertag. 2:1 (2:0)-Erfolg im Borussia-Park über die bajuwarischen Dauergewinner. Oder um die Rolling Stones zu zitieren: I know it’s only Rock’n’Roll – but I like it!

Weiterlesen …Optimale Balance zwischen Kaltblütigkeit und Leidenschaft

Matschtag

Sehr viele Fohlen-Fans sind hinsichtlich der Leistungsstärke unserer Mannschaft anderer Meinung als ich. Sehr viele halten Borussia Mönchengladbach für stärker als ich es tue. Gestern trat ich einmal mehr in der Hoffnung die Reise in den Borussia-Park an, meine Mannschaft werde mich davon überzeugen, dass ich mit meiner Einschätzung völlig falsch liege. Es gelang ihr wieder nicht.

Weiterlesen …Matschtag