Jahresarchive: 2013

Bescherung

Ich hatte mir gewünscht, dass mir unsere Mannschaft zwei Päckchen unter den Weihnachtsbaum legt. Ein großes mit drei Punkten gegen den VfL Wolfsburg, und ein riesengroßes mit 35 Punkten und Platz 3 nach der Hinrunde drinnen. Das große Päckchen wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2013/14 | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bescherung

Ein Punkt ist besser als kein Punkt

Um das 0:0 zwischen Mainz 05 und Borussia Mönchengladbach zu beschreiben, muss man nur ein paar Wortfetzen aus diversen Spielberichten aneinander reihen: “Leckerbissen für Taktikliebhaber”, “Rasenschach”, “taktische Zwänge”, “Defensive überzeugt”, müder Kick”, “fehlende Durchschlagskraft”, “beide Teams belauerten sich”, “Spiel für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2013/14 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Ein Punkt ist besser als kein Punkt

Feuertaufe bestanden!

Mein Ergebnis-Optimismus vor dem Anpfiff gegen Schalke 04 hielt sich in überschaubaren Grenzen. Wenn eine Spitzenmannschaft vor einem Spiel derart unter Druck steht, wie Schalke am Samstag vor dem Gastspiel im Borussia-Park, dann muss man mit dem Schlimmsten rechnen. Dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2013/14 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Feuertaufe bestanden!

Ein Fußballspiel wie Kaugummi

Als ich Richtung Borussia-Park aufbrach, verabschiedete mich meine Frau mit den Worten: “Viel Spaß!” Ich sagte: “Danke, den werde ich nicht haben. Das wird ein Schweinespiel.” War das nun Realitätsbewusstsein, dunkle Vorahnung oder “self fulfilling prophecy”? Wie auch immer: Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2013/14 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Fußballspiel wie Kaugummi

Pizza statt Wurstebrei

Als Kind habe ich es gehasst, Wurstebrei essen zu müssen. Ich habe ihn mir runtergequält und danach war mir tagelang unpässlich – höflich ausgedrückt. Es gibt Spiele für Borussia Mönchengladbach, die sind wie Wurstebrei essen. Dazu zählen Auswärtspartien in München, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2013/14 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Pizza statt Wurstebrei

Dortmund reloaded

Borussia Mönchengladbach hat 3:1 (0:1) gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen. Dritter Sieg hintereinander, sechster Heimsieg hintereinander, 22 Punkte, Platz 4. Alles gut. Nein, alles bestens. Auf eine ausführliche Analyse habe verspüre ich eigentlich keine rechte Lust. Also beschränke ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2013/14 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Dortmund reloaded

Das Geburtstagsgeschenk

Ich muss gestehen: Ich war schon gespannt darauf, welches Geschenk unsere Mannschaft ihrem Trainer Lucien Favre zu seinem gestrigen 56. Geburtstag machen würde. Das Rätsel wurde um 17.20 Uhr gelöst: Einen 2:0 (1:0)-Sieg beim Hamburger SV. Den ersten Auswärtssieg der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2013/14 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Das Geburtstagsgeschenk

Wow!

Zu dem 4:1 (2:1)-Sieg über Eintracht Frankfurt gestern vor fast 54.000 Zuschauern im Borussia-Park fällt mir nur ein Wort ein: Wow! Mit einer rundum formidablen Mannschaftsleistung wurde ein gewiss nicht schwacher Gegner förmlich vom Platz gefegt. Fast schien es so, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2013/14 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wow!

Alles eine Frage der Erwartungen

Über die gestrige 0:1-Niederlage in Berlin kann und will ich nicht mitreden, denn ich habe das Spiel nicht gesehen. Halte ich mich also an die Fakten. Die fehlende Punkteausbeute berührt mich nicht weiter. Bitter ist der Platzverweis für Stranzl. Damit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2013/14 | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Alles eine Frage der Erwartungen

Auge in Auge mit dem gelben Orkan

Es war in der 19. Minute, als ich zu meinem Tribünennachbarn sagte: “Hoffentlich ist bald Halbzeit!” Dann war Halbzeit und ein etwa vierjähriger Knirps in grünem Kruse-Trikot analysierte das Match mit messerscharfem Fußballsachverstand: “Das ist ein blödes Spiel!” Noch etwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2013/14 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Auge in Auge mit dem gelben Orkan