Schlagwort-Archive: Drmic

Vor dem Start 2018/19

Mit dem Pokalspiel beim Bremer Oberligisten BSC Hastedt beginnt am Sonntag für Borussia Mönchengladbach die Saison 2018/19. Was hat sich in den vergangenen 13 Wochen rund um den Borussia-Park getan?

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2018/19, Zwischen den Spielen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Vor dem Start 2018/19

Drmic? Drmic!

Schöner und harmonischer Saisonausklang gestern im Borussia-Park. Bei prächtigem Wetter wurde der CL-Finaleinzug unserer Freunde und Gäste vom FC Liverpool gebührend gefeiert. Und die Fohlenelf beteiligte sich an der allgemeinen Zufriedenheit, Unaufgeregtheit und guten Laune mit einem hübschen 3:1-Sieg über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2017/18 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Drmic? Drmic!

Der (Pseudo-)Klassiker

Meine liebe Frau (Bayern-Fan) sagte am Freitag den Satz: “Morgen ist wieder der Klassiker.” Dazu muss man wissen, dass wir beide unsere Jugend in den 70er-Jahren verbracht haben. In einer Zeit also, als es im deutschen Fußball nur zwei Mannschaften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2017/18 | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Der (Pseudo-)Klassiker

Fußballfan sein ist kein Ponyhof

Familiär verabschiedet wurde ich am Samstagmittag mit den Worten: “Willst du dir das wirklich antun?”. Ich setzte meine grimmigste Chuck-Norris-Miene auf und ließ beiläufig die Bemerkung fallen: “Fußballfan sein ist kein Ponyhof.”

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2017/18 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Fußballfan sein ist kein Ponyhof

Hinrundenbilanz: Turbulente Achterbahnfahrt

Wie soll man diese Hinrunde 2015/16 aus Sicht von Borussia Mönchengladbach beschreiben? Eine Achterbahnfahrt mit drei Doppel-Loopings trifft es vielleicht am ehesten. Jedenfalls hatte ich mehrfach ein äußerst flaues Gefühl in der Magengegend. Und am Ende war ich froh, endlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2015/16, Zwischen den Spielen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Hinrundenbilanz: Turbulente Achterbahnfahrt

Ein Punkt des Willens

Wenn du als Mannschaft ein wirklich schlechtes Spiel machst; wenn so gut wie nichts funktioniert; wenn dir hanebüchene Fehler unterlaufen und du deshalb nach einer Stunde 1:3 hinten liegst – dann ist normalerweise Hopfen und Malz verloren. Wenn du aber am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2015/16 | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Punkt des Willens

Ein Spiel zum Verlieben

4:2 (1:0) gegen den FC Sevilla. Unser erster Champions-League-Sieg. Ich musste verdammt lange überlegen, wann ich zuletzt ein solch begeisterndes Spiel unserer Borussia gesehen habe. Spontan ist mir keines eingefallen. Auf internationaler Bühne vielleicht das 5:1 über Real Madrid vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2015/16 | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Ein Spiel zum Verlieben

Drei Buchstaben: M-U-T!

0:1-Niederlage im Derby beim 1. FC Köln. Fünfte Bundesliga-Niederlage hintereinander, saisonübergreifend die sechste. Wir sind auf halber Strecke zum Bundesliga-Rekord (zehn Niederlagen hintereinander, saisonübergreifend elf). Welche Erkenntnisse gibt es sonst noch?

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2015/16 | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Drei Buchstaben: M-U-T!

Bilanz 2014/15: Eine Saison der Rekorde

Etwas Distanz kann nicht schaden bei der Bewertung der abgelaufenen Saison 2014/15. Deshalb erst jetzt meine zusammenfassende Bilanz.

Veröffentlicht unter Fohlenblog gesamt, Saison 2014/15, Zwischen den Spielen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Bilanz 2014/15: Eine Saison der Rekorde