Woche der Wahrheit, Teil 3: Unentschieden in der Champions League

1:1 (1:0) gegen Celtic Glasgow im ausverkauften Borussia-Park. Falls Celtic kein Spiel mehr gewinnt, ziehen wir ins Sechzehntelfinale der Europa League ein. Das Thema Champions League ist nach Abschluss der Gruppenphase erwartungsgemäß für uns erledigt.

Weiterlesen …Woche der Wahrheit, Teil 3: Unentschieden in der Champions League

Woche der Wahrheit, Teil 1: Sieg im DFB-Pokal

Zwischen dem 25. Oktober und dem 1. November 2016 gibt es für Borussia Mönchengladbach nur drei Dinge zu tun: Gewinnen. Gewinnen. Gewinnen. Drei Mal. Das erste Etappenziel ist erreicht, wir stehen nach einem 2:0 (1:0) über den VfB Stuttgart im Achtelfinale des DFB-Pokals.

Weiterlesen …Woche der Wahrheit, Teil 1: Sieg im DFB-Pokal

Erste Reifeprüfung bestanden

Spiele in der Champions League sind für Borussia und alle ihre Fans Feiertage. Das erwähnte ich schon mehrfach. Ich war am Mittwoch nicht vor Ort dabei, aber wenn ich die Posts meiner Facebook-Freunde richtig deute, dann muss das Gastspiel bei Celtic Glasgow, mit dem ganzen Drumherum, ein echtes Highlight gewesen sein. Zumal Borussia diesmal auch noch das dazugehörige Fußballspiel gewann.

Weiterlesen …Erste Reifeprüfung bestanden

Wenn der Matchday zum Matschtag wird

Kennt ihr “TGIF”? Thank God It’s Friday! Die Vorfreude auf das bevorstehende Wochenende. Einen ähnlichen Ausdruck gibt es auch in der Bundesliga. “TGIM”. Thank God It’s Mönchengladbach! Die Vorfreude auf das bevorstehende Spiel gegen Borussia Mönchengladbach. Die letzte Rettung für alle diejenigen, denen das Wasser bis zum Hals steht. Manchmal ist die Fußballwelt nur mit einem satten Schuss Zynismus zu ertragen.

Weiterlesen …Wenn der Matchday zum Matschtag wird

Tag der Fußballarbeit

Unser 2:0 (1:0)-Erfolg über den FC Ingolstadt war ein unansehnliches Match. 90 Minuten, die sich so zäh dahinzogen wie Kaugummi. Aber das war auch das einzig Negative an diesem herrlichen Spätsommernachmittag im Borussia-Park. Ansonsten gab es nämlich eine Fülle sehr erfreulicher Erkenntnisse.

Weiterlesen …Tag der Fußballarbeit

Nicht schlecht: Vier Siege in elf Tagen

Zwei Siege in der Champions League Qualifikation, Erstrundenerfolg im DFB-Pokal und gestern ein feiner 2:1 (1:0)-Erfolg über Bayer Leverkusen zum Bundesliga-Auftakt. Und das alles innerhalb von elf Tagen. Keine Frage: Borussia Mönchengladbach hat schon deutlich schlechtere Saisonstarts hingelegt.

Weiterlesen …Nicht schlecht: Vier Siege in elf Tagen

Würdiges Ende einer turbulenten Saison

Was gehört dazu, um für Borussia Mönchengladbach das Happy End einer turbulenten Saison perfekt zu machen? Richtig, der erste Auswärtssieg im Jahr 2016. Lang hat’s gedauert, nämlich bis zum letzten Spieltag der Saison 2015/16. 0:2 (0:1)-Sieg bei Darmstadt 98, der erste Dreier auf fremdem Terrain seit über einem halben Jahr.

Weiterlesen …Würdiges Ende einer turbulenten Saison

Ein Tag wie aus dem Fußball-Märchenbuch

Wer war nach dem 5. Spieltag mit null Punkten Tabellenletzter? Wer holte in dieser Saison die wenigsten Auswärtspunkte? Wer steht am Saisonende auf dem Platz, der zu Qualifikationsspielen um die Champions League berechtigt? Unglaublich, aber wahr: Die Antwort auf alle diese Fragen lautet – Borussia Mönchengladbach!

Weiterlesen …Ein Tag wie aus dem Fußball-Märchenbuch

Seit zwei Jahren gegen Bayern München ungeschlagen

Nette Schlagzeile, oder? 0:0, 2:0, 3:1 und heute 1:1 – so lautet die Bilanz der letzten vier Bundesliga-Begegnungen aus Sicht von Borussia Mönchengladbach. Irgendwie verblüffend. Aber was noch viel wichtiger ist: Dieser unerwartete Punkt beschert uns neue Perspektiven.

Weiterlesen …Seit zwei Jahren gegen Bayern München ungeschlagen